Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen:
Duo Natalia Ladstätter (Violine) - Andreas Kirpal (Klavier)

Natalia Ladstätter
Natalia Ladstätter
Natalia Ladstätter wurde 1989 in Bregenz geboren. Bereits im Alter von 5 Jahren erhielt sie den ersten Violin-Unterricht bei Janice Bing Wo, später wurde sie von Prof. Dora Schwarzberg in Wien unterrichtet. Seit dem Wintersemester 2003/04 besucht Natalia das Musikgymnasium in Feldkirch und studiert gleichzeitig als Jungstudentin an der Musikhochschule in Augsburg bei Frau Prof. Lydia Dubrovskaya. Im Frühjahr 2004 gewann Natalia bereits zum dritten Mal den ersten preis beim Bundeswettbewerb „Prima la Musica“. Sie wurde im Jahr 2004 als jüngste Künstlerin in die Auswahl der Internationalen Organisation „Yehudi Menuhin Live Music Now“ in Augsburg aufgernommen.

 

Andreas Kirpal
Andreas Kirpal

Andreas Kirpal wurde 1972 in Dresden geboren. Nach der Übersiedlung der Familie nach München absolvierte er neben dem Abitur ein Jungstudium am Richard-Strauss- Konservatorium München bei Olaf Dressler. Seine regulären Studien setzte er bei Professor Arkadi Zenziper in Dresden und bei Professor Vassily Lobanov in Köln fort. Seit Herbst 1999 ist er Student der Meisterklasse bei Professor Gerhard Oppitz. Zu seinen Mentoren zählt Andreas Kirpal auch Peter Feuchtwanger, dessen Meisterkurse er häufig besuchte. 1997 debütierte er in der Semperoper Dresden mit dem 3. Klavierkonzert von Sergej Prokofiev unter Jörg-Peter Weigle. Seitdem gibt er Klavierabende in ganz Deutschland.
Der Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit von Andreas Kirpal liegt jedoch auf dem Gebiet der Kammermusik. Zusammen mit seinem Bruder Stefan Kirpal, Violine, errang er mehrmals internationale Preise, so einen 3. Preis 1994 in Finale Ligure/Italien und einen 2. Preis 1998 beim Johannes-Brahms- Wettbewerb in Pörtschach/Österreich. Von 1999 bis 2005 war das Geschwisterduo Stipendiat der „Yehudi Menuhin Live Music Now“-Stiftung.
Andreas Kirpal lehrt an der Musikhochschule in Augsburg und initiierte zusammen mit dem Diogenes Quartett eine eigene Konzertreihe im Gasteig München.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein