Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Marco Scidà, Fagott







Marco Scidà wurde 1991 in Vibo Valentia, Italien, geboren. 2001 begann er mit der Musikausbildung in der Stadtkapelle von Zungri und wechselte im Alter von 14 Jahren von Saxophon auf Fagott. Von 2005 bis 2011 spielte er im Sinfonieorchester und der Kapelle des Konservatoriums Vibo Valentia und Venedig als 1. Fagottist. 2009-2010 war er außerdem Fagottist im Jugendorchester Vibo Valentia. 2012 schloss er sein Diplom in Fagott (alte Studienordnung) am Konservatorium "B. Marcello" von Venedig mit der Note 1,0 bei Maestro Liborio Guarneri ab.

2012 Aufführung des Solokonzerts für Fagott und Orchester von Carl Maria von Weber mit dem Orchester des Teatro La Fenice, Venedig, im Teatro Malibran. Seit 2013 ist er Masterstudent der Fagott-Kammermusikklasse am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg bei Prof. Karsten Nagel. 2014 hatte er ein Orchesterpraktikum bei der Philharmonie des Landestheaters Niederbayern.

2015 wurde Marco als Stipendiat bei Yehudi Menuhin, Live Music Now e.V. Augsburg aufgenommen.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein