Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Viona Schwaiger, Violine



Viona Schwaiger wurde 1994 in Freising geboren. Von ihrem fünften Lebensjahr an erhielt sie Violinunterricht u.a. bei Hildegard Senninger und Bettina Kuss. Mit sieben Jahren trat sie zum ersten Mal öffentlich auf und konzertiert seitdem regelmäßig im In- und Ausland u.a. zusammen mit Prof. Stephan Zippe, Prof. Peter Wittrich und Zoltàn Ambrus.

Im Orchester des musischen Gymnasiums war sie langjährige Konzertmeisterin und absolvierte dort 2013 ihr Abitur.

Aktuell ist sie stellvertretende Konzertmeisterin im Kammerorchester Freising unter der Leitung von Christoph Eglhuber, das zuletzt mit Echo-Klassik-Preisträgerin Rebekka Hartmann auftrat. Zahlreiche kammermusikalische Auftritte bereichern ihren musikalischen Werdegang. Ihre solistischen Erfahrungen sammelte sie mit Werken von Vivaldi, Bach, John Williams und Mendelssohn-Bartholdys Violinkonzert in e-moll.

Wichtige Impulse gaben ihr die Sommerakademie der Bayerischen Philharmonie unter Leitung von Henri Bonamy und ein Meisterkurs bei Prof. Ingolf Turban (München). Seit ihrem 15. Lebensjahr studierte sie bei Kirill Troussov (München) und ist seit 2014 Studentin am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg in der Violinklasse von Prof. Linus Roth.

2016 wurde sie in die Förderung Yehudi Menuhin Live Music Now Augsburg aufgenommen.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein