Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Reinhild Buchmayer, Mezzosopran



































Reinhild Buchmayer tritt als Duo mit ihrer Schwester Siglind, Sopran, auf.


Sie wurde 1988 in Oberndorf bei Salzburg geboren. 2011 schloss sie ihren Bachelor in Gesang ab. Im Anschluss studierte sie Master Gesang bei Prof. Andreas Macco und Klavierpädagogik bei Prof. Gereon Kleiner an der Universität Mozarteum Salzburg. Derzeit studiert sie Master Gesang bei Edda Sevenich am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.

2011 und 2012 war Reinhild Buchmayer als Dorabella in Mozarts "Cosi fan tutte" und als Orlofsky in Johann Strauß`s Operette "Die Fledermaus" zu erleben. 2010 sang sie den "Idamante" in W. A. Mozarts "Idomeneo" sowie die Rolle der "Damigella" aus der Oper "L' incoronazione di poppea" von Claudio Monteverdi. 2009 hatte sie einen Auftritt mit Andre Previn. Auch vorher wirkte sie schon in zahlreichen Konzerten innerhalb und außerhalb Österreichs mit. 2008 sang sie die Rolle des "Meliso" in Vivaldis "Andromeda Liberata" in der Reithalle in München (eine Produktion von Opera Incognita). Auch 2007 war die junge Sängerin schon bei Opera Incognita als "Le Plaisir" in Rameaus Oper "Dardanus" im Metropoltheater München zu hören.

Zahlreiche Meisterkurse, z.B. mit Angelika Kirchschlager, Ingrid Ammerer, Tom Krause, Ulrike Sych, Breda Zakotnik und Edda Sevenich ergänzen seither ihr Studium.

Seit ihrem vierten Lebensjahr erhielt sie außerdem Privatunterricht in Klavier, bevor sie 2003 den Vorbereitungslehrgang Klavier an der Universität Mozarteum bei Prof. Georg Steinschaden angetreten hat. Zahlreiche Meisterkurse ergänzten seither ihren Unterricht. 2006 gewann sie den 1.Preis Klavier Einzelwertung sowie den 1.Preis mit Auszeichnung als jugendlicher Begleiter beim Wettbewerb "Prima la Musica. 2011 spielte sie zur Eröffnung des Jakobmayer Kulturzentrums in Dorfen bei München, 2012 begleitete sie mehrere Sänger bei Konzerten in Kaufbeuren, Traunstein ua.

Im Jahr 2013 wurde sie als Stipendiatin bei Yehudi Menuhin Live Music Now aufgenommen.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein