Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Ann-Kathrin Beck, Violine



Ann-Kathrin Beck, geboren 1990 in Oettingen i. Bay., begann das Violinspiel im Alter von zehn Jahren bei Ortrun Dietl. Später erhielt sie Unterricht bei Stephanie Heimes und David Frühwirth. Wichtige musikalische Eindrücke sammelte sie auf Meisterkursen bei Prof. Bruno Steinschaden und Prof. Helge Slaato.

Im Anschluss an ihr Abitur am musischen Camerloher-Gymnasium in Freising, besuchte sie die Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl und erhielt dort Violinunterricht bei Magdalene Kautter.

Erste Orchestererfahrungen sammelte sie im "Oettinger Kammerorchester", dem "Ensemble Interculturel" und später bei Orchesterprojekten mit dem Dirigenten Prof. Rüdiger Bohn.

Ann-Kathrin Beck studiert seit Herbst 2011 am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg bei Prof. Christoph Henschel, Katharina Krüger und Senta Kraemer.

2014 wurde sie als Stipendiatin bei Yehudi Menuhin Live Music Now aufgenommen.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein