Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Tamar Baiaschwili – Klavier


Tamar Baiaschwili
























Tamara Baiaschwili wurde im Jahr 1978 in Tbilisi (Georgien) in einer musikalischen Familie geboren. Ihren ersten Klavierunterricht hat sie im Alter von fünf Jahren von ihrer Mutter bekommen. Mit 11 Jahren stand ihr Wunsch fest Musikerin zu werden, und sie besuchte das Zakaria Paliashvili Musikgymnasium, das sie 1996 mit dem Abitur abschloß.
Im Jahr 1997 begann Tamar an der Musikhochschule in Tbilisi bei Prof. Nodar Gabunia ihr Studium im Hauptfach Klavier, welches sie 2001 mit dem Diplom beendete.
Nach dem Umzug nach Deutschland begann Tamar 2004 ein Aufbaustudium an der Hochschule für Musik in Augsburg bei Ernst Mauss. Im Jahr 2006 erhielt sie mit Auszeichnung das Meisterklassendiplom.
Während des Studiums hat die junge Pianistin sowohl in Georgien, als auch in Europa an zahlreichen Konzerten und Meisterkursen u.a bei Markus Wolf, Yaara Tal & Andreas Grothuysen, Julia Goldstein, Wolfgang Manz, Vladimir Feltsman teilgenommen.
Seit 2005 ist sie an der Städtischen Musikschule als Klavierlehrerin und Korrepetitorin mit Erfolg beschäftigt. Im gleichen Jahr wurde sie Stipendiatin von "Yehudi Menuhin Live Music Now".
Im Jahr 2006 war Tamar Baiaschwili Preisträgerin beim Siegfrid Gschwilm Klavierwettbewerb. Seit 2007 ist sie zudem Pianistin im Trio "Pastorale".


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein