Augsburg


Impressum


Künstlerinformationen: Gustaw Bafeltowski, Cello


Foto: Boguslaw Beszlej.

Im Jahr 2020 absolvierte Gustaw Bafeltowski das Zenon Brzewski Musikgymnasium, in der Klasse von Magdalena Bojanowicz-Koziak, nachdem er zuvor fünf Jahre lang bei Prof. Marcin Zdunik studiert hat. Von 2018 bis 2020 war er Gaststudent des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg in der Klasse von Prof. Julius Berger und Hyun-Jung Berger. Derzeit setzt er sein Studium in Augsburg in der Klasse von Prof. Hyun-Jung Berger fort, sowie arbeitet er unter der Leitung von Prof. Andrzej Bauer und Magdalena Bojanowicz-Koziak.

Er ist Preisträger einer Reihe von Wettbewerben u.a. des Internationalen Dotzauer-Wettbewerbs in Dresden, des Internationalen Streichinstrumentenwettbewerbs "Talents for Europe" in Dolny Kubin, des Kazimierz Wilkomirski International Youth Cello Competition in Poznan. Er nahm an Meisterkursen herausragender Professoren aus der ganzen Welt teil, wie z.B.: Julius Berger, Kazimierz Michalik, Danjulo Ishizaka, Jens Peter Maintz, Arto Noras, Denis Severin, Tomasz Strahl, Jacob Shaw, Stanislaw Firlej, Alexander Neustroev, Laurence Lesser und Kirill Rodin.

Bisher hat er mit Orchestern zusammengearbeitet, wie z.B.: Dem Orchester der Stiftung für Alte Musik unter Pawel Osuchowski, dem polnischen Orchester Sinfonia Iuventus unter Miroslaw Jacek Blaszczyk, der Slowakischen Sinfonietta, dem Staatlichen Kammerorchester Zilina unter Serhiy Khorovets und dem Kammerorchester des Polnischen Rundfunks "AMADEUS" unter Anna Duczmal-Mróz. Er hat an vielen Konzerten teilgenommen, sowohl in Polen als auch im Ausland, u. a. im Konzertsaal der Nationalen Philharmonie in Warschau, im Ballsaal des Königlichen Schlosses in Warschau, im Sitz des Orchesters Sinfonia Varsovia in Warschau, im Auditorium Maximum der Warschauer Universität, im Konzertsaal der Baltischen Philharmonie in Danzig, im Präsidentenpalast in Warschau, im Konzertsaal des Zentralkonservatoriums für Musik in Peking sowie im Konzertsaal der Verbotenen Stadt (Peking).

Gustaw erhielt Stipendien von: dem Nationalen Fonds für Kinder, der Stiftung des Sinfonia Varsovia Orchesters, der Schweizer Stiftung "Kunst ohne Grenze". Ab Mai 2018 ist Gustaw Bafeltowski Young Artist der Scandinavian Cello School unter der Leitung von Prof. Jacob Shaw.

Juni 2021 wurde er als Stipendiat bei Yehudi Menuhin Live Music Now Augsburg e.V. aufgenommen.


zurückzurückzu Musiker

zurückzurückzu Verein